Container bestellen
 
Jetzt Kontakt aufnehmen

Auftraggeber

Hamburg Team

Durchgeführte Arbeiten

EGGERS untersuchte das Gelände zunächst auf Kampfmittel und begann anschließend mit den Erdbauarbeiten. In knapp vier Monaten erstellte EGGERS die Baugrube. Täglich wurden im Durchschnitt rund 1.200 cbm Bodenaushub abgefahren. Insgesamt wurden 28.000 cbm Bodenaushub entsorgt. Etwa 25.000 t Aushub wurden gutachterlich als kontaminiert (Z.2 –Z.5) eingestuft. Der höher kontaminierte Boden wurde in der Bodenbehandlungsanlage Terracon GmbH, die der EGGERS-Unternehmensgruppe zugehörig ist, aufbereitet. Die Arbeiten wurden in Arbeitsgemeinschaft mit Franki Grundbau GmbH & Co. KG (Pfahlgründung) und G+K Spezialtiefbau und Umwelttechnik GmbH (Verbau) durchgeführt. Das Auftragsvolumen ist mit 1,4 Millionen Euro bemessen.

Projekt

Im Osterbrookviertel in Hamburg-Hamm-Süd entstehen bis 2014 auf rund 4.770 m² die Hansaterrassen mit rund 130 wassernahen Wohneinheiten zwischen Mittel- und Rückertkanal.

Leistungszeitraum

Februar 2013 bis Juli 2013