Container bestellen
 
Jetzt Kontakt aufnehmen

Auftraggeber

Schmeing & Emming Bau GmbH

Durchgeführte Arbeiten

Innerhalb von fünf Monaten hat die EGGERS-Gruppe hier 20.000 cbm Boden abgefahren und 10.000 cbm Fundamentgruben ausgehoben, die anschließend verfüllt wurden. Für den Hallenbau wurden etwa 22.000 cbm Frostschutz- und 5.000 cbm Tragschichtmaterial geliefert und verbaut. Insgesamt kamen hierfür zwei Kettenbagger, zwei Raupen D6, ein Radlader CAT 966 und ein Walzenzug mit einem Gewicht von 13 t zum Einsatz. Das Auftragsvolumen betrug 800.000 Euro.

Projekt

Das 70.000 m² große EDEKA-Zentrallager nahe Zarrentin soll umgebaut werden, um Prozesse zu optimieren, Fehlerquoten zu reduzieren und eine Sortimentsausweitung umzusetzen. Zusätzlich wird eine neue Halle mit rund 16.000 m² gebaut, in der unter anderem ein 30 m hohes und vollautomatisch bedientes Hochregallager mit einer Fläche von 4.000 m² stehen wird, das Stellplätze für 31.300 Paletten bietet. Bis Mitte 2015 wird das Projekt zur Anpassung an die aktuellen Unternehmensstandards umgesetzt. Rund 18 Millionen des 65 Millionen Euro teuren Projektes entfallen allein auf den Neu- und Umbau.

Leistungszeitraum

Oktober 2012 bis April 2013